MARKT INTERN
Von 11 Handwerksprogrammen belegte TAIFUN® Handwerk mit einer Note von 2,29 in der Gesamtwertung den 3. Platz.

In 19 von 21 getesteten Kategorien lag TAIFUN® Handwerk in der Bewertung über dem Durchschnitt.

In der Kategorie Preis-/Leistungs-
verhältnis war TAIFUN® Handwerk in der Bewertung die Nummer 1!

Die Benotungen wurden nach Angaben von markt intern durch eine Umfrage unter mehr als 12.000 Fachhandwerksunternehmen der SHK-Branche vom 8. Dezember 1999 ermittelt. Die Betriebsinhaber sollten die Leistungen der Programm-Anbieter und der Programme in unterschiedlichen Kategorien beurteilen. Dabei wurde als Maßstab das Schulnotensystem von 1 bis 6 (sehr gut bis ungenügend) herangezogen. Aus den Rückantworten der wurden Durchschnittswerte berechnet, diese flossen ohne Gewichtung in die Gesamtnote ein. Die Zwischenergebnisse "Anbieterwertung", "Programmteile" und "Zusatzwertung" blieben für das Gesamtergebnis unberücksichtigt.

Wir sind natürlich stolz auf das erzielte Ergebnis. Insbesondere der 1. Platz in der Kategorie "Preis-/Leistungsverhältnis" bestätigt unsere Firmenpolitik, leistungsstarke und zuverlässige Software zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Im übrigen werden wir die Ergebnisse in den einzelnen Kategorien analysieren und dazu nutzen, die Leistungen für unsere Kunden weiter zu verbessern. Denn bei der nächsten Umfrage wollen wir auch in der Gesamtwertung auf Platz 1!

Heiko Mundt, Vorstand der MSE-Software AG

 

DIE MAPPE
EDV-Checklisten: Kalkulation
Damit unterm Strich was übrig bleibt

Erfreulicherweise kann auch im Bereich "Kalkulation für das Malerhandwerk" TAIFUN® Handwerk mit anderen hochspezialisierten Lösungen mithalten. Dass Lohnkosten im Malerhandwerk ganz anders ins Gewicht fallen als die Materialkosten, wird in den kalkulatorischen Vorgaben des Programms berücksichtigt. In die "böse Falle", bei einer Neukalkulation Material- und Lohnanteile pauschal um den selben Satz zu kürzen, dürfte der TAIFUN® Handwerk-Anwender nur schwer tappen: Die kalkulatorischen Elemente erscheinen in allen Übersichten deutlich voneinander getrennt und erleichtern die kontrollierte Bearbeitung. MSE hat dem Problem der Kalkulation im Handwerk besondere Aufmerksamkeit gewidmet und bietet ein eigenes Zusatzprogramm TAIFUN® Kalkulation zur Ermittlung der Stundenverrechnungssätze und Deckungsbeiträge, das auf besonderen wirtschaftlichen Bedingungen des Handwerks zugeschnitten ist. Hier war die Überlegung leitend, dass auch eine gute Vor- und Nachkalkulation wenig nützt, wenn die Eckdaten nicht stimmen und im Stundenverrechnungssatz z.B. der kalkulatorische Unternehmerlohn nicht enthalten ist.

 

Elektropraktiker 3/2000
CD-ROM: Software-Highlights

Auf der CD-ROM in der Märzausgabe (Auflage: 60.000) wird TAIFUN® Handwerk in der Rubrik Branchenlösung als einzige kaufmännische Handwerkersoftware neben führenden Herstellern von Speziallösungen für die Elektrobranche vorgestellt. Eine Demo-Version liegt der CD bei.